Polaris Date

Jaeger-LeCoultre / Ref. 9068671

Offizieller Konzessionär von Jaeger-LeCoultre

inkl. ausgewiesener MwSt.

10.800,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. 9068671 - Die Polaris Date ist mit dem Kaliber 899 der neuen Generation von Jaeger-LeCoultre ausgestattet und präsentiert sich in Schwarz und Stahlfarben. Der transparente Saphirglasboden gibt den Blick frei auf das Uhrwerk, das komplett in der Manufaktur entwickelt, dekoriert und zusammengesetzt wurde und eine Gangreserve von nahezu drei Tagen (70 Stunden) bietet. Das Design der neuen Polaris Date zeigt sich modern mit einem Hauch Vintage, der an den ikonischen Look der Memovox Polaris von 1968 erinnert. Sowohl das Dreieck auf der inneren Lünette als auch die Indizes, Stundenziffern und Zeiger besitzen ein vanillefarbenes Finish. Das Zifferblatt im Inneren des 42-mm-Stahlgehäuses ist von drei verschiedenen Designs veredelt, die dem Modell Tiefe und Kontrast verleihen: eine innere Lünette mit einem Finish aus Opal, ein gekörnter Kreis für die Stunden und Leuchtindizes sowie ein Sonnenschliff in der Mitte. Das Kautschukarmband im „Clous de Paris“-Stil kann mit einem Handgriff ausgetauscht werden.
Jan Bauer

Jan Bauer
Blome Uhren

Referenz
9068671

Gehäuse
Edelstahl
Durchmesser: 42 mm
Höhe: 13,10 mm
Saphirglas
Wasserdicht 20 BAR

Zifferblatt
Schwarz, mit Sonnenschliff, Maserung und opalisiert
Zeiger: Bâton à facette Leuchtzeiger

Uhrwerk
Kaliber Jaeger-LeCoultre 899
Automatikaufzug
Einzelteile: 218
Edelsteine: 32
Höhe: 4,64 mm
Halbschwingungen: 28.800/h
Federhaus: 1
Gangreserve: 70 Stunden
Stunde, Minute, Sekunde, Datum, Rotierender Rehaut

Armband
Kautschuk, Schwarz
Auswechselbar: Ja
Breite des Bandanstoßes: 21 mm
Dauer 12 Std.: 80 mm
Dauer 6 Std.: 120 mm

Schliesse
Doppelblattfaltschließe
Edelstahl
Breite der Schließe: 20 mm

Produktbeschreibung

Ref. 9068671 - Die Polaris Date ist mit dem Kaliber 899 der neuen Generation von Jaeger-LeCoultre ausgestattet und präsentiert sich in Schwarz und Stahlfarben. Der transparente Saphirglasboden gibt den Blick frei auf das Uhrwerk, das komplett in der Manufaktur entwickelt, dekoriert und zusammengesetzt wurde und eine Gangreserve von nahezu drei Tagen (70 Stunden) bietet. Das Design der neuen Polaris Date zeigt sich modern mit einem Hauch Vintage, der an den ikonischen Look der Memovox Polaris von 1968 erinnert. Sowohl das Dreieck auf der inneren Lünette als auch die Indizes, Stundenziffern und Zeiger besitzen ein vanillefarbenes Finish. Das Zifferblatt im Inneren des 42-mm-Stahlgehäuses ist von drei verschiedenen Designs veredelt, die dem Modell Tiefe und Kontrast verleihen: eine innere Lünette mit einem Finish aus Opal, ein gekörnter Kreis für die Stunden und Leuchtindizes sowie ein Sonnenschliff in der Mitte. Das Kautschukarmband im „Clous de Paris“-Stil kann mit einem Handgriff ausgetauscht werden.
Jan Bauer

Jan Bauer
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Armband

Kautschuk

Gehäusehöhe

13 mm

Wasserdichte

20 BAR/ATM

Gangreserve

70

Jaeger-leCoultre Produktlinie

Polaris

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Schließe

Faltschließe

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Material

Edelstahl

Gehäusebreite

42 mm

Uhrwerk

Automatik

Zifferblatt

Arabisch

Zifferblatt

Index

Zifferblattfarbe

Schwarz

Referenz
9068671

Gehäuse
Edelstahl
Durchmesser: 42 mm
Höhe: 13,10 mm
Saphirglas
Wasserdicht 20 BAR

Zifferblatt
Schwarz, mit Sonnenschliff, Maserung und opalisiert
Zeiger: Bâton à facette Leuchtzeiger

Uhrwerk
Kaliber Jaeger-LeCoultre 899
Automatikaufzug
Einzelteile: 218
Edelsteine: 32
Höhe: 4,64 mm
Halbschwingungen: 28.800/h
Federhaus: 1
Gangreserve: 70 Stunden
Stunde, Minute, Sekunde, Datum, Rotierender Rehaut

Armband
Kautschuk, Schwarz
Auswechselbar: Ja
Breite des Bandanstoßes: 21 mm
Dauer 12 Std.: 80 mm
Dauer 6 Std.: 120 mm

Schliesse
Doppelblattfaltschließe
Edelstahl
Breite der Schließe: 20 mm

© 2019 - 2023 Blome Uhren