Grandes Complications

Patek Philippe / Ref. 6300GR-001

Offizieller Konzessionär von Patek Philippe

Ref. 6300GR-001 - Patek Philippe legt das Design seiner kompliziertesten Armbanduhr neu auf und präsentiert sie zum ersten Mal als zweifarbige Version in Weiß- und Roségold mit opalbraunem Zifferblatt.

Zu den insgesamt 20 Komplikationen gehören auch fünf Schlagwerkfunktionen, darunter zwei patentierte Weltpremieren: der Alarm mit programmiertem Zeitschlag sowie eine Datumsrepetition, die auf Verlangen das Datum schlägt.

Dank des patentierten Wendemechanismus kann man das eine oder das andere Zifferblatt nach oben tragen.

Das Modell wird im Set mit Manschettenknöpfen aus Weißgold bereitgestellt. Die opalbraune Mittelpartie wurde mit einem handguillochierten „Clous de Paris“-Dekor sowie einem Calatrava-Kreuz in Roségold verziert.
Nicole Blome

Nicole Blome
Blome Uhren

Referenz
6300GR-001

Gehäuse
Weiß- und Roségold
Wendegehäuse mit handguillochiertem „Clous de Paris“-Dekor
Durchmesser: 47,7 mm
Höhe: 16,07 mm
Saphirglas
Staub-und feuchtigkeitsgeschützt, nicht wasserdicht

Zifferblatt
Uhrzeitseite: braunes Opalin-Zifferblatt mit aufgesetzten Breguet-Goldziffern und handguillochiertem „Clous de Paris“-Dekor. Kalenderseite: braunes Opalin-Zifferblatt-Rondelle 18 K Massivgold

Uhrwerk
Handaufzug
Kaliber: 300 GS AL 36‑750 QIS FUS IRM
Patek Philippe Grandmaster Chime. Grande und Petite Sonnerie
Durchmesser: 37 mm
Höhe: 10,7 mm
Rubine: 108
Einzelteile: 1366
Unruh: Gyromax®
Frequenz: 25.200 A/h (3,5 Hz)
Gehwerk-Gangreserve: 72 Stunden
Sclagwerk-Gangreserve: 30 Stunden
Spirale: Spiromax®
Gütezeichen: Patek Philippe Siegel
Stunde, Minutenrepetition mit klassischen Tonfedern, Schlagwerkmodusanzeige (S G P), Alarm mit Zeitschlag, Alarm on/off-Anzeige, Schlagwerkisolationsanzeige, Zweite Zeitzone, Tag-/Nachtanzeige für die zweite Zeitzone, Wochentag, Datum (auf beiden Zifferblättern), Monat, Schaltjahrzyklus mittels Zeigern, Augenblicklicher ewiger Kalender, Vierstellige Jahresanzeige mittels Fenstern, Mondphase, 24-Stunden-Zifferblatt mit Minutenzeiger. Anzeige der Kronenposition (RAH).

Armband
Dunkelbraunes patiniertes Aligatorlederband mit quadratischen Schuppen, handgenäht. Faltschließe aus Weiß- und Roségold

Produktbeschreibung

Ref. 6300GR-001 - Patek Philippe legt das Design seiner kompliziertesten Armbanduhr neu auf und präsentiert sie zum ersten Mal als zweifarbige Version in Weiß- und Roségold mit opalbraunem Zifferblatt.

Zu den insgesamt 20 Komplikationen gehören auch fünf Schlagwerkfunktionen, darunter zwei patentierte Weltpremieren: der Alarm mit programmiertem Zeitschlag sowie eine Datumsrepetition, die auf Verlangen das Datum schlägt.

Dank des patentierten Wendemechanismus kann man das eine oder das andere Zifferblatt nach oben tragen.

Das Modell wird im Set mit Manschettenknöpfen aus Weißgold bereitgestellt. Die opalbraune Mittelpartie wurde mit einem handguillochierten „Clous de Paris“-Dekor sowie einem Calatrava-Kreuz in Roségold verziert.
Nicole Blome

Nicole Blome
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Armband

Leder

Gehäusehöhe

16 mm

Patek Philippe Produktlinie

Grandes Complications

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Schließe

Faltschließe

Eigenschaften

Manufakturwerk

Eigenschaften

Schlagwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

24-Stunden-Anzeige

Funktion

Alarmfunktion

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Ewiger Kalender

Funktion

Gangreserven Anzeige

Funktion

GMT-Zeiger

Funktion

Grande Complication

Funktion

Minute

Funktion

Minutenrepetition

Funktion

Monatsanzeige

Funktion

Mondphase

Funktion

Tag/Nacht-Anzeige

Funktion

Wecker

Funktion

Wochentag

Funktion

Zeitzonen

Material

Roségold

Material

Weißgold

Gehäusebreite

48 mm

Uhrwerk

Handaufzug

Zifferblatt

Arabisch

Zifferblattfarbe

Braun

Referenz
6300GR-001

Gehäuse
Weiß- und Roségold
Wendegehäuse mit handguillochiertem „Clous de Paris“-Dekor
Durchmesser: 47,7 mm
Höhe: 16,07 mm
Saphirglas
Staub-und feuchtigkeitsgeschützt, nicht wasserdicht

Zifferblatt
Uhrzeitseite: braunes Opalin-Zifferblatt mit aufgesetzten Breguet-Goldziffern und handguillochiertem „Clous de Paris“-Dekor. Kalenderseite: braunes Opalin-Zifferblatt-Rondelle 18 K Massivgold

Uhrwerk
Handaufzug
Kaliber: 300 GS AL 36‑750 QIS FUS IRM
Patek Philippe Grandmaster Chime. Grande und Petite Sonnerie
Durchmesser: 37 mm
Höhe: 10,7 mm
Rubine: 108
Einzelteile: 1366
Unruh: Gyromax®
Frequenz: 25.200 A/h (3,5 Hz)
Gehwerk-Gangreserve: 72 Stunden
Sclagwerk-Gangreserve: 30 Stunden
Spirale: Spiromax®
Gütezeichen: Patek Philippe Siegel
Stunde, Minutenrepetition mit klassischen Tonfedern, Schlagwerkmodusanzeige (S G P), Alarm mit Zeitschlag, Alarm on/off-Anzeige, Schlagwerkisolationsanzeige, Zweite Zeitzone, Tag-/Nachtanzeige für die zweite Zeitzone, Wochentag, Datum (auf beiden Zifferblättern), Monat, Schaltjahrzyklus mittels Zeigern, Augenblicklicher ewiger Kalender, Vierstellige Jahresanzeige mittels Fenstern, Mondphase, 24-Stunden-Zifferblatt mit Minutenzeiger. Anzeige der Kronenposition (RAH).

Armband
Dunkelbraunes patiniertes Aligatorlederband mit quadratischen Schuppen, handgenäht. Faltschließe aus Weiß- und Roségold

© 2019 - 2024 Blome Uhren