De Ville Prestige Co-Axial Master Chronometer Small Seconds 41 mm

Omega / Ref. 434.23.41.20.08.001

Offizieller Konzessionär von Omega

inkl. ausgewiesener MwSt.

8.600,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. 434.23.41.20.08.001 - Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Gelbgold besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit PVD-Beschichtung aus Moonshine™-Gold, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch mit Gelbgold vergoldete Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem braunen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Referenz
434.23.41.20.08.001

Gehäuse
Stahl ‑ Gelbgold
Durchmesser 41 mm
Wasserdichte 3 BAR (30 Meter)
Antimagnetisch, Transparenter Gehäuseboden
Glas: Gewölbtes, kratzresistentes, innen anti‑reflektierendes Saphirglas

Zifferblatt:
Gold mit römischen Ziffern und Indizes

Uhrwerk:
Kaliber 8802
Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung. Vom METAS Institut als Master Chronometer zertifiziert, unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß. Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium, automatischer beidseitiger Aufzug. Kleine Sekunde bei 6 Uhr. Rotor und Unruhbrücke rhodiniert, mit Genfer-Streifen-Arabesken.
Gangreserve: 55 Stunden
Datumsanzeige, Kleine Sekunde, Minute

Armband:
Braunes Lederarmband mit Dornschliesse

Produktbeschreibung

Ref. 434.23.41.20.08.001 - Die OMEGA De Ville Prestige ist seit 1994 eine zeitlose Kollektion. Jetzt erscheint die dritte Generation der Ikone. Mit einer Auswahl an Mustern, Veredelungen und Farben repräsentieren diese Zeitmesser klassisches Design sowie Eleganz und passen sich verschiedensten Lifestyles und Persönlichkeiten an. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Gelbgold besitzt ein gewölbtes Zifferblatt mit PVD-Beschichtung aus Moonshine™-Gold, Sonnenschliff und einer variierenden vertikalen Prägung. Die Anzeige zeichnet sich durch mit Gelbgold vergoldete Zeiger sowie alternierende römische Ziffern und Cabochon-Indizes aus. Der schlichte Look des Zeitmessers wird durch ein Datumsfenster bei 3 Uhr, ein Hilfszifferblatt für die Sekunden bei 6 Uhr und eine äußere „Eisenbahn“-Minuterie ergänzt. Diese als Master Chronometer zertifizierte Uhr wird von einem braunen Lederarmband am Handgelenk gehalten und von dem OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8802 angetrieben, das durch den kratzfesten Saphirglasboden bewundert werden kann.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Armband

Leder

Wasserdichte

3 BAR/ATM

Produktlinie

De Ville

Gangreserve

55

Omega Unterkollektionen

Prestige

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Schließe

Dornschließe

Eigenschaften

Antimagnetisch

Eigenschaften

Chronometer

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Größe

Unisex

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Kleine Sekunde

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Material

Edelstahl

Material

Gelbgold

Gehäusebreite

41 mm

Uhrwerk

Automatik

Zifferblatt

Index

Zifferblatt

Römisch

Zifferblattfarbe

Gold

Referenz
434.23.41.20.08.001

Gehäuse
Stahl ‑ Gelbgold
Durchmesser 41 mm
Wasserdichte 3 BAR (30 Meter)
Antimagnetisch, Transparenter Gehäuseboden
Glas: Gewölbtes, kratzresistentes, innen anti‑reflektierendes Saphirglas

Zifferblatt:
Gold mit römischen Ziffern und Indizes

Uhrwerk:
Kaliber 8802
Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung. Vom METAS Institut als Master Chronometer zertifiziert, unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß. Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium, automatischer beidseitiger Aufzug. Kleine Sekunde bei 6 Uhr. Rotor und Unruhbrücke rhodiniert, mit Genfer-Streifen-Arabesken.
Gangreserve: 55 Stunden
Datumsanzeige, Kleine Sekunde, Minute

Armband:
Braunes Lederarmband mit Dornschliesse

© 2019 - 2024 Blome Uhren