facebook-pixel

Speedmaster Moonwatch Professional Co-Axial Master Chronometer Chronograph

Omega / Ref. 310.63.42.50.02.001

Offizieller Konzessionär von Omega

inkl. ausgewiesener MwSt.

31.500,00 €


inkl. Blome Service Pack
Ref. 310.63.42.50.02.001 - Die Speedmaster Moonwatch gehört zu den legendärsten Zeitmessern der Welt. Der beeindruckende Chronograph, der bei allen sechs Mondlandungen dabei war, verkörpert perfekt den risikofreudigen Pioniergeist der Marke. Diese 42-mm-Moonwatch aus 18 K Canopus Gold™ wird von einem schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten. Als Uhrglas und Gehäuseboden dient Saphirglas. Inspiriert von der 4. Generation der Speedmaster, die auf dem Mond getragen wurde, besitzt das Modell auch ein asymmetrisches Gehäuse, ein silberfarben abgestuftes Zifferblatt mit Sonnenschliff und den berühmten Punkt über der 90 auf dem Lünettenring aus eloxiertem Aluminium. Angetrieben wird die Uhr von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861, das neben der zentralen Chronographenfunktion über eine kleine Sekunde, einen 30-Minuten-Zähler und einen 12-Stunden-Zähler verfügt.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Referenz
310.63.42.50.02.001

Gehäuse
Gehäuse aus Canopus Gold™
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Glas: Gewölbtes, kratzresistentes, anti-reflektierendes Saphirglas
Transparenter Gehäuseboden
Wasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter / 167 Fuß)

Zifferblatt
Silbernes Zifferblatt mit Indizes

Uhrwerk
OMEGA Kaliber 3861
Chronographenwerk mit Handaufzug und Co-Axial Hemmung
Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert
unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Rhodiniertes Finish, Brücken mit gerade verlaufenden Genfer Streifen
Gangreserve: 50 Stunden
Stunde, Minute, Sekunde
12-Stunden-Zähler, 30-Minuten-Zähler, kleine Sekunde

Armband
Schwarzes Lederarmband

Produktbeschreibung

Ref. 310.63.42.50.02.001 - Die Speedmaster Moonwatch gehört zu den legendärsten Zeitmessern der Welt. Der beeindruckende Chronograph, der bei allen sechs Mondlandungen dabei war, verkörpert perfekt den risikofreudigen Pioniergeist der Marke. Diese 42-mm-Moonwatch aus 18 K Canopus Gold™ wird von einem schwarzen Lederarmband am Handgelenk gehalten. Als Uhrglas und Gehäuseboden dient Saphirglas. Inspiriert von der 4. Generation der Speedmaster, die auf dem Mond getragen wurde, besitzt das Modell auch ein asymmetrisches Gehäuse, ein silberfarben abgestuftes Zifferblatt mit Sonnenschliff und den berühmten Punkt über der 90 auf dem Lünettenring aus eloxiertem Aluminium. Angetrieben wird die Uhr von dem OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 3861, das neben der zentralen Chronographenfunktion über eine kleine Sekunde, einen 30-Minuten-Zähler und einen 12-Stunden-Zähler verfügt.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Armband

Leder

Wasserdichte

5 BAR/ATM

Produktlinie

Speedmaster

Omega Unterkollektionen

Moonwatch

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Eigenschaften

Antimagnetisch

Eigenschaften

Chronometer

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Tachymeter

Größe

Herrenuhr

Funktion

Chronograph

Funktion

Kleine Sekunde

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Stunde

Funktion

Tachymeterskala

Material

Weißgold

Gehäusebreite

42 mm

Uhrwerk

Handaufzug

Zifferblatt

Index

Zifferblattfarbe

Silber

Referenz
310.63.42.50.02.001

Gehäuse
Gehäuse aus Canopus Gold™
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Glas: Gewölbtes, kratzresistentes, anti-reflektierendes Saphirglas
Transparenter Gehäuseboden
Wasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter / 167 Fuß)

Zifferblatt
Silbernes Zifferblatt mit Indizes

Uhrwerk
OMEGA Kaliber 3861
Chronographenwerk mit Handaufzug und Co-Axial Hemmung
Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert
unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Rhodiniertes Finish, Brücken mit gerade verlaufenden Genfer Streifen
Gangreserve: 50 Stunden
Stunde, Minute, Sekunde
12-Stunden-Zähler, 30-Minuten-Zähler, kleine Sekunde

Armband
Schwarzes Lederarmband

© 2019 - 2022 Blome Uhren