facebook-pixel

Constellation Co-Axial Master Chronometer 41 mm

Omega / Ref. 131.23.41.21.10.001

Offizieller Konzessionär von Omega

inkl. ausgewiesener MwSt.

9.100,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. 131.23.41.21.10.001 - Das spektakuläre und langlebige Design der OMEGA Constellation zeichnet sich durch die berühmten Halbmondfacetten und die „Krappen“ am Gehäuse aus. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Gelbgold besitzt einen Lünettenring aus polierter schwarzer Keramik mit römischen Ziffern aus OMEGA Ceragold™. Es verfügt über ein grünes Zifferblatt mit Farbverlauf und Sonnenschliff sowie ein Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Zeiger, das OMEGA Logo, der Constellation-Stern und die Indizes bestehen ebenfalls aus 18 K Gelbgold. Statt des berühmten Monoblock-Armbands wird die Uhr von einem grünen Lederarmband mit Innenseite aus Kautschuk am Handgelenk gehalten. Als Antrieb dient das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900, das durch den Gehäuseboden aus kratzfestem Saphirglas sichtbar ist.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Referenz
131.23.41.21.10.001

Gehäuse
Edelstahl und 18 K Gelbgold
Schwarze Keramiklünette mit römischen Ziffern aus 18 K Gelbgold
Durchmesser: 41 mm
Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
Transparenter Gehäuseboden
Wasserdichte: 5 BAR

Zifferblatt
Grün mit Farbverlauf und Sonnenschliff
Zeiger, OMEGA Logo, Constellation-Stern und facettierte Indizes aus 18 K Gelbgold

Uhrwerk
OMEGA Co-Axial Master Chronometer-Kaliber 8900
Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung
Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert
Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Zwei hintereinander eingebaute Federhäuser, automatischer beidseitiger Aufzug
Besondere luxuriöse Endverarbeitung des Rotors und der Brücken mit Rhodinierung und Genfer-Streifen-Arabesken
Gangreserve: 60 Stunden
Zeitzonenfunktion
Stunde, Minute, Sekunde, Datum

Armband
Grünes Lederarmband mit Kautschukunterfütterung und Dornschließe

Produktbeschreibung

Ref. 131.23.41.21.10.001 - Das spektakuläre und langlebige Design der OMEGA Constellation zeichnet sich durch die berühmten Halbmondfacetten und die „Krappen“ am Gehäuse aus. Dieses 41-mm-Modell aus Edelstahl und 18 K Gelbgold besitzt einen Lünettenring aus polierter schwarzer Keramik mit römischen Ziffern aus OMEGA Ceragold™. Es verfügt über ein grünes Zifferblatt mit Farbverlauf und Sonnenschliff sowie ein Datumsfenster bei 6 Uhr. Die Zeiger, das OMEGA Logo, der Constellation-Stern und die Indizes bestehen ebenfalls aus 18 K Gelbgold. Statt des berühmten Monoblock-Armbands wird die Uhr von einem grünen Lederarmband mit Innenseite aus Kautschuk am Handgelenk gehalten. Als Antrieb dient das OMEGA Co-Axial Master Chronometer Kaliber 8900, das durch den Gehäuseboden aus kratzfestem Saphirglas sichtbar ist.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Armband

Leder

Wasserdichte

5 BAR/ATM

Produktlinie

Constellation

Gangreserve

60

Omega Unterkollektionen

Constellation

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Schließe

Dornschließe

Eigenschaften

Antimagnetisch

Eigenschaften

Chronometer

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Keramik-Lünette

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Zeitzonen

Material

Edelstahl

Material

Gelbgold

Material

Keramik

Gehäusebreite

41 mm

Uhrwerk

Automatik

Zifferblatt

Index

Zifferblattfarbe

Grün

Referenz
131.23.41.21.10.001

Gehäuse
Edelstahl und 18 K Gelbgold
Schwarze Keramiklünette mit römischen Ziffern aus 18 K Gelbgold
Durchmesser: 41 mm
Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti‑reflektierendes Saphirglas
Transparenter Gehäuseboden
Wasserdichte: 5 BAR

Zifferblatt
Grün mit Farbverlauf und Sonnenschliff
Zeiger, OMEGA Logo, Constellation-Stern und facettierte Indizes aus 18 K Gelbgold

Uhrwerk
OMEGA Co-Axial Master Chronometer-Kaliber 8900
Uhrwerk mit Automatikaufzug und Co-Axial Hemmung
Vom METAS als Master Chronometer zertifiziert
Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß
Freie Unruh-Spiralfeder mit Spiralfeder aus Silizium
Zwei hintereinander eingebaute Federhäuser, automatischer beidseitiger Aufzug
Besondere luxuriöse Endverarbeitung des Rotors und der Brücken mit Rhodinierung und Genfer-Streifen-Arabesken
Gangreserve: 60 Stunden
Zeitzonenfunktion
Stunde, Minute, Sekunde, Datum

Armband
Grünes Lederarmband mit Kautschukunterfütterung und Dornschließe

© 2019 - 2022 Blome Uhren