Ludwig neomatik

NOMOS Glashütte / Ref. 282

Offizieller Konzessionär von NOMOS Glashütte

inkl. ausgewiesener MwSt.

2.680,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. 282 - Tradition, in cool: Das ist Ludwig neomatik mit Selbstaufzug, zeitgemäß aufgerüscht. Der warme Silberton des Zifferblatts harmoniert bestens mit den Cyanblau-Akzenten und dem roten Sekundenzeiger. Im unerhört flachen Gehäuse arbeitet das Kaliber der nächsten Generation, das Automatikwerk DUW 3001. Moderne Zeiten – Herrje!
Florian Blum

Florian Blum
Blome Uhren

"Tolle Uhr!"

Referenz
282

Gehäuse
Edelstahl, dreiteilig
Durchmesser 36 mm
Höhe 6,95 mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 3 ATM

Zifferbaltt
Weiß versilbert, galvanisiert mit Römischen Ziffern und Indizes
Minuterie: cyan-blau
Zeiger: schwarz, oxidiert, Sekundenzeiger rot

Uhrwerk
Manufakturkaliber DUW 3001 – Manufakturkaliber mit  Automatikaufzug
NOMOS-Swing-System mit Unruhspirale temperaturgebläut
(DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Werkdurchmesser: 12 ¾ Linien (28,8 mm)
Werkhöhe 3,2 mm
Gangreserve ca. 42 Stunden
27 Rubine
NOMOS-Unruhbrücke, Glashütter Dreiviertelplatine
Incabloc-Stoßsicherung, beidseitig aufziehender Rotor
DUW-Reguliersystem, reguliert in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut
Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Stunde, Minute, Kleine Sekunde, Sekundenstopp

Armband
Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, rembordiert, handgenäht mit NOMOS-Bügelschließe

Produktbeschreibung

Ref. 282 - Tradition, in cool: Das ist Ludwig neomatik mit Selbstaufzug, zeitgemäß aufgerüscht. Der warme Silberton des Zifferblatts harmoniert bestens mit den Cyanblau-Akzenten und dem roten Sekundenzeiger. Im unerhört flachen Gehäuse arbeitet das Kaliber der nächsten Generation, das Automatikwerk DUW 3001. Moderne Zeiten – Herrje!
Florian Blum

Florian Blum
Blome Uhren

"Tolle Uhr!"

Technische Details und Pflege

Gehäuse

Rund

Glas

Saphirglas

Zeiger

Schwarz

Armband

Leder

Schließe

Dornschließe

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

Dezentrale Sekunde

Funktion

Kleine Sekunde

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Stunde

Material

Edelstahl

Gehäusebreite

36 mm

Uhrwerk

Automatik

Gehäusehöhe

6,9 mm

Zifferblatt

Index

Zifferblatt

Römisch

Werksausführung

Dreiviertel-Platine

Werksausführung

Stoßsicherung

Wasserdichte

3 BAR/ATM

Zifferblattfarbe

Weiß

Nomos Produktlinie

Ludwig

Gangreserve

42

Referenz
282

Gehäuse
Edelstahl, dreiteilig
Durchmesser 36 mm
Höhe 6,95 mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 3 ATM

Zifferbaltt
Weiß versilbert, galvanisiert mit Römischen Ziffern und Indizes
Minuterie: cyan-blau
Zeiger: schwarz, oxidiert, Sekundenzeiger rot

Uhrwerk
Manufakturkaliber DUW 3001 – Manufakturkaliber mit  Automatikaufzug
NOMOS-Swing-System mit Unruhspirale temperaturgebläut
(DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Werkdurchmesser: 12 ¾ Linien (28,8 mm)
Werkhöhe 3,2 mm
Gangreserve ca. 42 Stunden
27 Rubine
NOMOS-Unruhbrücke, Glashütter Dreiviertelplatine
Incabloc-Stoßsicherung, beidseitig aufziehender Rotor
DUW-Reguliersystem, reguliert in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut
Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Stunde, Minute, Kleine Sekunde, Sekundenstopp

Armband
Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, rembordiert, handgenäht mit NOMOS-Bügelschließe

© 2019 - 2020 Blome Uhren