facebook-pixel

Tetra Neomatik

NOMOS Glashütte

Nomos-Tetra-neomatik-header

Nomos Tetra neomatik

Nomos Glashütte brachte im Herbst 2015 die neomatik Serie auf den Markt. Die Erstauflage war rasch vergriffen und so gab es den Startschuss für eine neue Automatikklasse. Zur Baselworld 2016 präsentiert Nomos Glashütte den Klassiker jetzt auch für Männer. Die neue Tetra neomatik wurde größer, flacher und ergänzt die Serie der Nomos-Modelle durch einen Selbstaufzug. Zwar befinden sich die Zeiger in einem Kreis, dennoch reiht sich das neue Modell in die Folge der quadratischen Bestseller ein.

Die Meisterwerke sind in zwei neuen Varianten erhältlich: eine mit cyanblauen Akzenten auf weiß versilbertem Zifferblatt und eine mit Details in Grün auf tiefblauem Zifferblatt.

Das Kaliber DUW 3001 der neuen quadratischen Uhren hat nur eine Höhe von 3,2 Millimetern und ist flacher als alles, was in der Uhrenwelt gegenwärtig zu haben ist. Die Kantenlänge von 33 Millimetern und das modifizierte Zifferblatt lässt den Klassiker sportlicher, moderner und männlicher erscheinen, als es bei den bisherigen Modellen mit Handaufzug der neomatik Reihe der Fall war. Moderne Forschungs- und Fertigungsmethoden wurden angewendet, um Effizienz und Ganggenauigkeit der Tetra neomatik zu erreichen.

Im Gegensatz zu den bisherigen Uhren der 1st Edition von Nomos Glashütte ist der Schriftzug der Zifferblätter beider Modelle nicht neon-, sondern goldfarben. Trotz aller Neuerungen und Veränderungen verfügen die Uhren nach wie vor über ihr schönes und langlebiges Armband, bestehend aus schwarzem Horween Shell Cordovan. Alleine das Band ist gemeinsam mit seiner speziell entworfenen Nomos-Bügelschließe ein Schmuckstück.

Die Quadratur des Kreises? Uhrenliebhaber werden es ab Frühjahr 2016 feststellen.


NOMOS Glashütte

Tetra neomatik 39

421

Ref. 421 - Die Quadratur des Kreises: Wem stehen eckige Uhren besser – Männern oder Frauen? Denn eckig ist nicht gleich eckig: Mit einer Kantenlänge von 33 Millimetern und cyanblauen Akzenten erscheint Tetra neomatik äußerst sportlich und maskulin. Das superflache Automatikwerk DUW 3001 allerdings tickt Herren wie Damen gleichermaßen an.
Alle Produktdetails

NOMOS Glashütte

Tetra neomatik 39 nachtblau

422

Ref. 422 - Der eckige NOMOS-Klassiker Tetra in automatisch. Das nachtblaue Zifferblatt bildet die perfekte Kulisse für die grüne Minuterie und den neonorangenen Sekundenzeiger. Das Automatikkaliber ist nur 3,2 Millimeter hoch, deshalb bleibt die Uhr flach – und mit einer Diagonale von 46 Millimetern bereit für jedes noch so männliche Handgelenk.
Alle Produktdetails
 
Erhalten Sie neue Infos aus der Uhrenwelt mit unserem Newsletter
Durch Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

© 2019 - 2021 Blome Uhren