• — 70 Jahre nur Uhren
    • Erfahrung seit 1947
    • Reines Uhrenfachgeschäft - kein Schmuck- und Uhrenladen
    • Langjährige Beziehungen zu den welt-besten Uhrenmanufakturen
  • — Originalware vom Hersteller
    • Offizieller Konzessionär aller Marken
    • Uhren mit 100% Herstellergarantie und Service
    • Keine Graumarktbörse
    • Alle Uhren lagernd  + sofort verfügbar
  • — Große Werkstatt
    • Eigene Uhrmacherwerkstatt im Haus
    • 8 Meister / Uhrmacher
    • Zertifizierte Werkstatt aller Marken
    • 100.000 Ersatzteile auf Lager
  • — BESTER VERSAND 
    • Alle Produkte sofort lieferbar
    • Bis 17:00 Uhr next-day / bis 30KM same-day
    • Versand 100% allianzversichert
    • 14-Tage Widerrufsrecht
7.800,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. 19% MwSt.

Tag Heuer Monaco Automatik Chronograph Ref.CAL2110.FC6257

Diese Uhr ist nicht mehr oder noch nicht auf Lager. Sie interessieren sich für diese Uhr? Dann kontaktieren Sie uns gerne bzgl. einer Lieferzeitanfrage.

CAL2110.FC6257

Tag Heuer Monaco Automatik Chronograph Ref.CAL2110.FC6257

Die Monaco Automatik-Chronograph aus Edelstahl hat einen Durchmesser von 40,5 mm. Sie übernimmt das ehemalige quadratische Monaco Gehäuse, hat aber deutlich mehr Power mit den Chronographenwerk Calibre 12. Die auf dem preisgekrönten Design der Monaco V4 beruhende Monaco Calibre 12 LS Chronograph ist mit einem innovativen Linear System (LS) ausgestattet. Das LS präsentiert die laufende Sekunde auf einer horizontalen Anzeige bei 3 Uhr. Mit einer weiteren linearen Anzeige und dem einzigartigen Design der Chronographenzähler ist sie ein avantgardistischer Chronograph für das neue Jahrtausend. Das Alligatorlederarmband ergänzt diesen kraftvollen Zeitmesser perfekt. Mit einer Wasserdichtigkeit von 100 Metern, muss diese robuste Uhr auch den Kontakt zu Wasser nicht scheuen.

Marke
TAG Heuer
Referenz
CAL2110.FC6257
Gehäuse
Edelstahl
Glas
Saphirglas
Wasserdicht
bis 100 Meter / 10 bar
Uhrwerk
Automatikaufzug
Durchmesser
40.5 mm
Tab Hero
Sportlichkeit pur!"
Torsten Hübecker, Blome Uhren Berater
 

Armband

Alligatorleder

Alligatoren teilen sich dieselbe Tierfamilie wie Krokodile. Im direkten Vergleich finden sich zahlreiche anatomische Abweichungen. Der wesentliche Unterschied ist aber, dass der Stoffwechsel von Alligatoren deutlich langsamer abläuft, als bei Ihren entfernten Verwandten. Dies führt zu einer doppelt so langen Lebensdauer. Zu finden sind Alligatoren in den Sümpfen von Nordamerika (Mississippi) oder in China.


 

Besonderheiten

Luminiszens

Ziffern und Indexe auf dem Zifferblatt sowie die skelettierten, mit Leuchtmasse gefüllten Zeiger ermöglichen durch ihr Nach- leuchten im Dunkeln ein rasches und einfaches Ablesen der Uhrzeit. In der Zeit der beiden Weltkriege fast ausschließlich bei Militäruhren und einfachen Gebrauchsuhren wie z. B. Weckern verbreitet, finden sich heute mit Leuchtmitteln versehene Zifferblätter und Zeiger an vielen Uhren, um dem Nutzer ein bequemes Ablesen der Zeit auch im Dunkeln zu gestatten. Der Einsatz moderner, nicht radio- aktiver Leuchtmittel mit unterschiedlichen Farben und Nachleuchtzeiten bieten eine große Vielfalt von Einsatz- möglichkeiten.

 

Komplikation

Chronograph

Ein Chronograph oder Chronoskop ist eine Uhr, die zusätzlich ein angefügtes Zählwerk besitzt, mit welchem Zeitspannen abgestoppt werden können. Über im Gehäuse angebrachte Drücker kann sowohl Start- Stopp- und  Nullstellung erfolgen.  Zu dem Sekunden- zählzeiger aus der Mitte kommt mindestens ein Minutenzählzeiger und vielfach auch ein Stunden- zähler. Die Darstellung dieser Anzeigen erfolgt auf kleinen Hilfszifferblättern, welche man „Totalisatoren“ nennt. 

Werksspezifika

Werkspezifika

Automatik

Eine mechanische Uhr mit automatischem Aufzug bietet für den Träger viele Vorteile. Einerseits entfällt durch das ständige Nachspannen der Zugfeder – durch die Bewegungs- energie des Trägers vermittelt – das ständige Aufziehen von Hand, andererseits ist die stets gleichmäßige Antriebskraft der Zugfeder eine hervorragende Basis für gute Gangergebnisse.

Gehäuse

Gehäuse
Edelstahl
Gehäuseform
quadratisch
Wasserdicht
bis 100 Meter / 10 bar
Durchmesser
40.5 mm
Zifferblatt
Schwarz
Glas
Saphirglas

Armband

Uhrenband
Lederarmband
Bandart
Schwarzes Alligatorleder
Verschlusstyp
Faltschließe

UhrWerk

Uhrwerk
Automatikaufzug
Kalibername
Calibre 12
Uhrwerkfunktion
Stunde, Minute, Sekunde, Datum, Kleine Sekunde, Chronograph
Halbschwingungen pro Stunde
28 800
Gangreserve
40 h
Uhrwerk Abmessungen
30 mm
Stein Anzahl
59
Weitere Besonderheiten
Zwei Chronographenzählern
Tag Heuer Monaco Automatik Chronograph Ref.CAL2110.FC6257

Pflege

Eine regelmäßige Revision, nach Herstellerangaben, stellt die einwandfreie Funktion sicher. Hierbei wird die Uhr gereinigt und u.a. neu geölt. Eine Revision sollte alle 3 bis 5 Jahre durchgeführt werden. Der genaue Zeitabstand hängt von verschieden Faktoren ab. Die Wasserdichtigkeit von Uhren bezieht sich auf einen Prüfdruck für eine bestimmte Zeit. Zum Schwimmen sind Uhren mit einem Prüfdruck von 10 Bar geeignet (DIN-Norm 8310). Die Dichtigkeit sollte einmal im Jahr überprüft werden. Das Gehäuse und Armbänder aus Metall können mit Seife, warmem Wasser und einer weichen Bürste gereinigt werden. Waschen Sie das Armband nach jedem Bad im Meer oder Schwimmbad sorgfältig mit klarem Wasser ab und vermeiden Sie den Kontakt zu Chemikalien jeglicher Art. Bei einem Leder oder Textilarmband gilt es den Kontakt mit Wasser zu vermeiden.

Garantie

Alle Tag Heuer Uhren haben eine zweijährige Garantie, die sämtliche bereits zum Kaufzeitpunkt bestehenden Material- oder Fertigungsschäden abdeckt. Die Garantiebedingungen sowie Ausnahmen, entnehmen Sie bitte Ihrem Ursprungs- und Garantiezertifikat