Radiomir S.C.L. 47mm

Panerai / Ref. PAM00425

Offizieller Konzessionär von Panerai

inkl. ausgewiesener MwSt.

7.500,00 €


inkl. Blome Service Pack
Ref. PAM00425 - Die neuen Modelle Radiomir California 3 Days und Radiomir S.L.C. 3 Days schreiben die Erfolgsgeschichte EINER DER WICHTIGSTEN UHREN DER INTERNATIONALEN HAUTE HORLOGERIE fort. Die beiden Modelle zollen sowohl der Historie von Officine Panerai als auch einer Uhr Tribut, die einen wesentlichen Meilenstein in der Herstellung professioneller Taucheruhren markierte. - Viele der Eigenschaften der neuen Radiomir Modelle sind direkt von dem 1936 für die Kampfschwimmereinheiten der italienischen Marine hergestellten Prototypen abgeleitet. Dazu zählen das kissenförmige Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 47 mm, die schlanken Anstoßschlaufen und die konische Aufzugskrone. Historisch bedingt ist auch die minimalistische Gestaltung des Zifferblatts, das seinerzeit für maximale Lesbarkeit selbst unter äußerst ungünstigen Lichtbedingungen unter Wasser konstruiert und gestaltet wurde. Unterscheidendes Merkmal der beiden Modelle ist das Zifferblatt. - Auch die Radiomir S.L.C. 3 Days präsentiert sich mit einem historischen und äußerst minimalistischen Zifferblatt. Hier wechseln sich balkenförmige und punktförmige Stundenmarkierungen ab. Ursprünglich entstand diese Version vermutlich Ende der 1930er Jahre im Zuge der Erprobung der Sandwich-Konstruktion. Dabei wird eine Schicht Leuchtmittel – heute Super-LumiNova® – zwischen zwei Scheiben aufgebracht. Dieses Leuchtmittel leuchtet durch ausgestanzte Stundenmarkierungen und Ziffern in der oberen Scheibe. Namensgeber der Uhr ist der „Siluro a Lento Corsa“ (S.L.C.), ein bemannter Torpedo der italienischen Marine. Bei S.L.C.-Einsätzen waren die Kampfschwimmer natürlich mit Panerai Uhren und Instrumenten ausgestattet. Eine Reliefzeichnung eines solchen Torpedos findet sich auf dem Zifferblatt, während die Buchstaben „S.L.C.“ die Zifferblatteinfassung auf der 12-Uhr-Position zieren.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

"Italiensches Design trifft Schweizer Uhrmacherkunst!"

Referenz
PAM00425

Gehäuse
Edelstahl AISI 316L
Durchmesser 47mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 10 BAR/ATM

Zifferblatt
Schwarz mit fluoreszierenden Stundenmarkierungen

Uhrwerk
Panerai Kaliber P. 3000
Handaufzug
Manufakturwerk
21 Steine
21600 Schwingungen/Stunde
3 Tage Gangreserve
Stunde, Minute

Armband
Kalblederband
Dornschließe

Produktbeschreibung

Ref. PAM00425 - Die neuen Modelle Radiomir California 3 Days und Radiomir S.L.C. 3 Days schreiben die Erfolgsgeschichte EINER DER WICHTIGSTEN UHREN DER INTERNATIONALEN HAUTE HORLOGERIE fort. Die beiden Modelle zollen sowohl der Historie von Officine Panerai als auch einer Uhr Tribut, die einen wesentlichen Meilenstein in der Herstellung professioneller Taucheruhren markierte. - Viele der Eigenschaften der neuen Radiomir Modelle sind direkt von dem 1936 für die Kampfschwimmereinheiten der italienischen Marine hergestellten Prototypen abgeleitet. Dazu zählen das kissenförmige Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 47 mm, die schlanken Anstoßschlaufen und die konische Aufzugskrone. Historisch bedingt ist auch die minimalistische Gestaltung des Zifferblatts, das seinerzeit für maximale Lesbarkeit selbst unter äußerst ungünstigen Lichtbedingungen unter Wasser konstruiert und gestaltet wurde. Unterscheidendes Merkmal der beiden Modelle ist das Zifferblatt. - Auch die Radiomir S.L.C. 3 Days präsentiert sich mit einem historischen und äußerst minimalistischen Zifferblatt. Hier wechseln sich balkenförmige und punktförmige Stundenmarkierungen ab. Ursprünglich entstand diese Version vermutlich Ende der 1930er Jahre im Zuge der Erprobung der Sandwich-Konstruktion. Dabei wird eine Schicht Leuchtmittel – heute Super-LumiNova® – zwischen zwei Scheiben aufgebracht. Dieses Leuchtmittel leuchtet durch ausgestanzte Stundenmarkierungen und Ziffern in der oberen Scheibe. Namensgeber der Uhr ist der „Siluro a Lento Corsa“ (S.L.C.), ein bemannter Torpedo der italienischen Marine. Bei S.L.C.-Einsätzen waren die Kampfschwimmer natürlich mit Panerai Uhren und Instrumenten ausgestattet. Eine Reliefzeichnung eines solchen Torpedos findet sich auf dem Zifferblatt, während die Buchstaben „S.L.C.“ die Zifferblatteinfassung auf der 12-Uhr-Position zieren.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

"Italiensches Design trifft Schweizer Uhrmacherkunst!"

Technische Details und Pflege

Gehäuse

Quadratisch

Gehäuse

Rund

Glas

Entspiegelt

Glas

Saphirglas

Zeiger

Leuchtfarbe

Armband

Kalbsleder

Schließe

Dornschließe

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Eigenschaften

Verschraubte Krone

Größe

Herrenuhr

Funktion

Minute

Funktion

Stunde

Material

Edelstahl

Gehäusebreite

47 mm

Uhrwerk

Handaufzug

Zifferblatt

Index

Wasserdichte

10 BAR/ATM

Zifferblattfarbe

Schwarz

Panerai Produktlinie

Radiomir

Gangreserve

72

Referenz
PAM00425

Gehäuse
Edelstahl AISI 316L
Durchmesser 47mm
Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdicht 10 BAR/ATM

Zifferblatt
Schwarz mit fluoreszierenden Stundenmarkierungen

Uhrwerk
Panerai Kaliber P. 3000
Handaufzug
Manufakturwerk
21 Steine
21600 Schwingungen/Stunde
3 Tage Gangreserve
Stunde, Minute

Armband
Kalblederband
Dornschließe

© 2019 Blome Uhren