Seamaster Aqua Terra Co-Axial Master Chronometer

Omega / Ref. 220.20.38.20.56.001

Offizieller Konzessionär von Omega

inkl. ausgewiesener MwSt.

13.500,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. 220.20.38.20.56.001 - OMEGAs Seamaster Aqua Terra bietet seit jeher eine perfekte Balance zwischen Raffinesse und maritimem Erbe. Für die neue Master Chronometer-Kollektion wurden einige beliebte Eigenschaften modernisiert oder dezent umgestaltet, um den Zeitmessern mit einem Durchmesser von 38 mm und 41 mm mehr Stil und einen erfrischenden Look zu verleihen. Für mehr Ausgewogenheit wurde die Form der Gehäuse dieser Aqua Terra-Modelle überdacht und mit einem neuen symmetrischen Design versehen, das leicht von den vorherigen Versionen abweicht. Zu diesem Zweck wurde auch das Datumsfenster von 3 auf 6 Uhr verlegt, wie bei der allerersten OMEGA Uhr mit Datumsfenster, die 1952 erschien. Durch den Gehäuseboden aus Saphirglas ist das OMEGA Master Chronometer-Kaliber 8900 bzw. 8800 sichtbar. Beide bieten ein Höchstmaß an Präzision, Leistung und magnetischer Widerstandsfähigkeit gemäß METAS.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Referenz
220.20.38.20.56.001

Gehäuse
Edelstahl
Lünette aus 18K Sedna™-Gold

Durchmesser 38 mm
Glas: gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti-reflektierendes Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdichte 15 BAR

Zifferblatt
Braun mit 11 Diamantenindizes ca. 0,17 ct.

Uhrwerk
Kaliber: Omega 8900 bzw. 8800
Automatik-Uhrwerk mit Co-Axial Hemmung
Antimagnetisch bis 15.000 Gauß

Chronometer
Stunde, Minute, Sekunde, Datum

Armband
Armband aus Edelstahl und 18K Sedna™-Gold

Produktbeschreibung

Ref. 220.20.38.20.56.001 - OMEGAs Seamaster Aqua Terra bietet seit jeher eine perfekte Balance zwischen Raffinesse und maritimem Erbe. Für die neue Master Chronometer-Kollektion wurden einige beliebte Eigenschaften modernisiert oder dezent umgestaltet, um den Zeitmessern mit einem Durchmesser von 38 mm und 41 mm mehr Stil und einen erfrischenden Look zu verleihen. Für mehr Ausgewogenheit wurde die Form der Gehäuse dieser Aqua Terra-Modelle überdacht und mit einem neuen symmetrischen Design versehen, das leicht von den vorherigen Versionen abweicht. Zu diesem Zweck wurde auch das Datumsfenster von 3 auf 6 Uhr verlegt, wie bei der allerersten OMEGA Uhr mit Datumsfenster, die 1952 erschien. Durch den Gehäuseboden aus Saphirglas ist das OMEGA Master Chronometer-Kaliber 8900 bzw. 8800 sichtbar. Beide bieten ein Höchstmaß an Präzision, Leistung und magnetischer Widerstandsfähigkeit gemäß METAS.
Torsten Hübecker

Torsten Hübecker
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Produktlinie

Seamaster

Gehäuse

Rund

Glas

Entspiegelt

Glas

Saphirglas

Zeiger

Leuchtfarbe

Armband

Bicolor

Eigenschaften

Antimagnetisch

Eigenschaften

Chronometer

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Damenuhr

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Stunde

Material

Edelstahl

Material

Roségold

Gehäusebreite

38 mm

Uhrwerk

Automatik

Zifferblatt

Diamant

Wasserdichte

15 BAR/ATM

Zifferblattfarbe

Braun

Omega Unterkollektionen

Aqua Terra 150M

Referenz
220.20.38.20.56.001

Gehäuse
Edelstahl
Lünette aus 18K Sedna™-Gold

Durchmesser 38 mm
Glas: gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti-reflektierendes Saphirglas
Saphirglasboden
Wasserdichte 15 BAR

Zifferblatt
Braun mit 11 Diamantenindizes ca. 0,17 ct.

Uhrwerk
Kaliber: Omega 8900 bzw. 8800
Automatik-Uhrwerk mit Co-Axial Hemmung
Antimagnetisch bis 15.000 Gauß

Chronometer
Stunde, Minute, Sekunde, Datum

Armband
Armband aus Edelstahl und 18K Sedna™-Gold

© 2019 - 2023 Blome Uhren