PORTUGIESER AUTOMATIC

IWC / Ref. IW500714

Offizieller Konzessionär von IWC

inkl. ausgewiesener MwSt.

12.400,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. IW500714 - Charakteristische Minutenskala, applizierte arabische Zahlen und schlanke Feuille-Zeiger: Die Portugieser Automatic bringt das zeitlos moderne Design dieser Uhrenfamilie besonders schön zur Geltung. Die kleine Sekunde und die Gangreserveanzeige sind gegenüberliegend voneinander bei „3 Uhr“ und „9 Uhr“ angeordnet. Daraus ergibt sich ein sehr ausgewogenes Zifferblattbild. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein burgunderrotes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Für Präzision sorgt das IWC-Manufakturkaliber 52010. Der mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik bestückte Pellaton-Aufzug baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von sieben Tagen auf. Das verzierte Uhrwerk lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten. Getragen wird die Uhr an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder.
Patrick Mönnig

Patrick Mönnig
Blome Uhren

Referenz
IW500714

Gehäuse
Edelstahl
Durchmessser: 42,3 mm
Höhe 14,1 mm
Wasserdicht 3 BAR
Saphirglas-Sichtboden
Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt

Zifferblatt
Burgunderrotes Zifferblatt mit arabischen Ziffern
Rhodinierte Zeiger und Appliken

Uhrwerk
IWC-Manufakturkaliber 52010
Automatischer Pellaton-Aufzug
Gangreserve nach Vollaufzug 168 Stunden (7 Tage)
31 Steine
257 Komponenten
Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
Schwungmasse mit Medaillon aus 18 Karat Gold
Genfer Streifen, Perlage
Stunde, Minute, Datum, Gangreserveanzeige, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung 

Armband
Schwarzes Alligatorlederarmband
Bandbreite 20 mm

Produktbeschreibung

Ref. IW500714 - Charakteristische Minutenskala, applizierte arabische Zahlen und schlanke Feuille-Zeiger: Die Portugieser Automatic bringt das zeitlos moderne Design dieser Uhrenfamilie besonders schön zur Geltung. Die kleine Sekunde und die Gangreserveanzeige sind gegenüberliegend voneinander bei „3 Uhr“ und „9 Uhr“ angeordnet. Daraus ergibt sich ein sehr ausgewogenes Zifferblattbild. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein burgunderrotes Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Für Präzision sorgt das IWC-Manufakturkaliber 52010. Der mit Komponenten aus nahezu verschleissfreier Keramik bestückte Pellaton-Aufzug baut in zwei Federhäusern eine Gangreserve von sieben Tagen auf. Das verzierte Uhrwerk lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten. Getragen wird die Uhr an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder.
Patrick Mönnig

Patrick Mönnig
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Gehäuse

Rund

Glas

Entspiegelt

Glas

Saphirglas

Armband

Kroko/Alligatorleder

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

Datumsanzeige

Funktion

Datumsschnellschaltung

Funktion

Dezentrale Sekunde

Funktion

Gangreserven Anzeige

Funktion

Kleine Sekunde

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Stunde

Material

Edelstahl

Gehäusebreite

42,4 mm

Uhrwerk

Automatik

Gehäusehöhe

14.1 mm

Zifferblatt

Arabisch

IWC Produktline

Portugieser

Wasserdichte

3 BAR/ATM

Zifferblattfarbe

Rot

Gangreserve

7 Tage

Armband

Leder

Gehäusebreite

42 mm

Gehäusehöhe

14 mm

Referenz
IW500714

Gehäuse
Edelstahl
Durchmessser: 42,3 mm
Höhe 14,1 mm
Wasserdicht 3 BAR
Saphirglas-Sichtboden
Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt

Zifferblatt
Burgunderrotes Zifferblatt mit arabischen Ziffern
Rhodinierte Zeiger und Appliken

Uhrwerk
IWC-Manufakturkaliber 52010
Automatischer Pellaton-Aufzug
Gangreserve nach Vollaufzug 168 Stunden (7 Tage)
31 Steine
257 Komponenten
Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
Schwungmasse mit Medaillon aus 18 Karat Gold
Genfer Streifen, Perlage
Stunde, Minute, Datum, Gangreserveanzeige, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung 

Armband
Schwarzes Alligatorlederarmband
Bandbreite 20 mm

© 2019 - 2021 Blome Uhren

×

Wir sind auch im Lockdown für Sie da.


Wir liefern Ihnen Ihre Traumuhr!

Kontaktieren Sie uns per mail (online-shop@blome-uhren.de)

oder unter 0211 327077