PORTUGIESER CHRONOGRAPH

IWC / Ref. IW371606

Offizieller Konzessionär von IWC

inkl. ausgewiesener MwSt.

7.650,00 €


inkl. Blome Service Pack

inkl. Express-Lieferung
Ref. IW371606 - Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.
Patrick Mönnig

Patrick Mönnig
Blome Uhren

Referenz
IW371606

Gehäuse
Edelstahl
Durchmessser: 41 mm
Höhe 13,0
Wasserdicht 3 BAR
Saphirglas-Sichtboden
Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt

Zifferblatt
Blau mit arabischen Ziffern
Rhodinierte Zeiger und Appliken

Uhrwerk
IWC-Manufakturkaliber 69355
Automatischer Aufzug
Gangreserve nach Vollaufzug 46 Stunden
27 Steine
194 Komponenten
Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
Genfer Streifen, Perlage
Stunde, Stoppfunktion für Minute und Sekunde
30-Minuten-Zähler, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung

Armband
Schwarzes Alligatorlederarmband
Bandbreite 20 mm

Produktbeschreibung

Ref. IW371606 - Der Portugieser Chronograph ist eines der ikonischsten Modelle von IWC Schaffhausen. Mit seinem kompakten Durchmesser von 41 Millimetern passt er an fast jedes Handgelenk. Durch die filigrane Lünette entsteht jedoch der Eindruck, als würde man eine bedeutend grössere Uhr tragen. Das klare, funktionale Zifferblatt besticht mit applizierten arabischen Zahlen und schlanken Feuille-Zeigern. Der charakteristische, mit einer Viertelsekundenskala bedruckte Rehaut ermöglicht nicht nur ein präzises Ablesen der Stoppzeit, sondern erinnert auch an den Ursprung der Portugieser als nautisches Präzisionsinstrument für das Handgelenk. Dieses Modell verfügt über ein Gehäuse aus Edelstahl, ein blaues Zifferblatt sowie rhodinierte Zeiger und Appliken. Es wird an einem schwarzen Armband aus Alligatorleder getragen. Im Inneren des sportlich-eleganten Chronographen arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 69355. Das robuste und präzise Chronographenwerk in klassischer Kolonnenradbauweise lässt sich durch einen Sichtboden aus Saphirglas betrachten.
Patrick Mönnig

Patrick Mönnig
Blome Uhren

Technische Details und Pflege

Gehäuse

Rund

Glas

Entspiegelt

Glas

Saphirglas

Armband

Kroko/Alligatorleder

Eigenschaften

Glasboden

Eigenschaften

Manufakturwerk

Größe

Herrenuhr

Funktion

Chronograph

Funktion

Dezentrale Sekunde

Funktion

Kleine Sekunde

Funktion

Minute

Funktion

Sekunde

Funktion

Stunde

Material

Edelstahl

Gehäusebreite

41 mm

Uhrwerk

Automatik

Gehäusehöhe

13 mm

Zifferblatt

Arabisch

IWC Produktline

Portugieser

Wasserdichte

3 BAR/ATM

Zifferblattfarbe

Blau

Gangreserve

46

Armband

Leder

Referenz
IW371606

Gehäuse
Edelstahl
Durchmessser: 41 mm
Höhe 13,0
Wasserdicht 3 BAR
Saphirglas-Sichtboden
Saphirglas, gewölbt, beidseitig entspiegelt

Zifferblatt
Blau mit arabischen Ziffern
Rhodinierte Zeiger und Appliken

Uhrwerk
IWC-Manufakturkaliber 69355
Automatischer Aufzug
Gangreserve nach Vollaufzug 46 Stunden
27 Steine
194 Komponenten
Frequenz 28800.0 vph (4.0 Hz)
Genfer Streifen, Perlage
Stunde, Stoppfunktion für Minute und Sekunde
30-Minuten-Zähler, kleine Sekunde mit Stoppvorrichtung

Armband
Schwarzes Alligatorlederarmband
Bandbreite 20 mm

© 2019 - 2020 Blome Uhren