• — 70 Jahre nur Uhren
    • Erfahrung seit 1947
    • Reines Uhrenfachgeschäft - kein Schmuck- und Uhrenladen
    • Langjährige Beziehungen zu den welt-besten Uhrenmanufakturen
  • — Originalware vom Hersteller
    • Offizieller Konzessionär aller Marken
    • Uhren mit 100% Herstellergarantie und Service
    • Keine Graumarktbörse
    • Alle Uhren lagernd  + sofort verfügbar
  • — Große Werkstatt
    • Eigene Uhrmacherwerkstatt im Haus
    • 8 Meister / Uhrmacher
    • Zertifizierte Werkstatt aller Marken
    • 100.000 Ersatzteile auf Lager
  • — BESTER VERSAND 
    • Alle Produkte sofort lieferbar
    • Bis 17:00 Uhr next-day / bis 30KM same-day
    • Versand 100% allianzversichert
    • 14-Tage Widerrufsrecht

Patek Philippe Complications

Komplizierte Uhren von Patek Philippe

Die Grundfunktionen einer mechanischen Uhr umfassen die Anzeigen von Stunden, Minuten und Sekunden. Alle über diese drei Grundfunktionen hinausgehenden Anzeigen gelten als „Komplikationen“. Man unterscheidet „Komplikationen“ und „Große Komplikationen“. Zu den Komplikationen zählen bei Patek Philippe die Datumsanzeige, der Chronograph (Stoppuhr), der Jahreskalender, die Zweite Zeitzone (Travel Time), die Weltzeituhr, die Gangreserveanzeige (bis zu 10 Tagen), die Regulator-Anzeige und der Chronograph mit Jahreskalender.

Patek Philippe bietet ein besonders großes Sortiment komplizierter Uhren mit hohem Alltagsnutzen. Zu diesen kleinen Kunstwerken zählt der patentierte Jahreskalender. Er zeigt Wochentag, Monat und Datum an. Sie bedürfen nur einmal jährlich der Korrektur. Der Zeitmesser ist als Herren- und Damenarmbanduhr erhältlich.

Reiseuhren sind ebenfalls eine Domäne von Patek Philippe. Die berühmte, bereits in den 30er Jahren vorgestellte „Weltzeituhr“ präsentiert permanent und gleichzeitig die Uhrzeiten aller 24 Weltzeitzonen. 1999 hat diese Uhr hinzugelernt. Ein exklusiver patentierter Mechanismus schaltet mit dem Betätigen eines einzigen Drückers alle Anzeigen um eine Stunde vor. Der präzise Gang des Uhrwerks arbeitet währenddessen weiter. Zwischenzeitlich bietet die Manufaktur erstmals eine Weltzeituhr, die sich mit einem Chronographen verbindet. Für die Vielreisenden gibt es die Travel Time Armbanduhr mit der Anzeige von zwei Zeitzonen. Ihr genialer Mechanismus mit zwei Korrekturdrückern macht es möglich, den Ortszeit-Stundenzeiger in Einstundenschritten vor- und zurückzustellen.

Zu den im Alltag nützlichen Komplikationen gehören auch die Chronographen von Patek Philippe in unterschiedlichen Ausführungen: Sie reichen von der klassischen Uhrwerksarchitektur mit Handaufzug, Schaltrad und Zahnradkupplung in Modellen für Damen und Herren bis zum modernen Jahreskalender-Chronographen mit automatischem Aufzug und Mono-Totalisator. Die Mondphasenanzeige zählt bis heute zu den beliebtesten Funktionen. Sie wird auch wegen ihrer außergewöhnlichen Präzision geschätzt. Erst nach 122 Jahren wird eine Korrektur von nur einem Tag erforderlich.

In aufsteigender Reihenfolge

Filtern nach:

Die Patek Philippe Welt