12.000,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. 19% MwSt.

oder

- Auf Lager -

Inklusive

Blome Service Paket

Lieferung Freitag, 19.10.2018 vormittags bei Bestellung bis Donnerstag, 18.10.2018 17:00 Uhr

- Sofort Lieferbar -

14 Tage Widerrufsrecht

Überraschungsgeschenk

Geschenkverpackung

Blome Etui & Reinigungstuch

5 Jahre Reglage & Reinigung

Zus. Kaufmann Lederband
      (bei Uhren mit Lederband) 

3 statt 2 Jahre Garantie

PAM00233

Panerai Luminor 1950 PAM00233 8 Days GMT

Die Luminor 1950 8 Days GMT aus polierten Stahl hat einen Durchmesser von 44 mm und zeichnet sich durch eine Reihe beeindruckender Details und Innovationen aus. Dieses Modell besticht durch seine hohe technische Leistung, Zuverlässigkeit und Wasserdichtheit (bis zu 100 Metern). Ein Manufakturwerk mit Handaufzug treibt diese ehemalige Taucheruhr der italienischen Marine an. Das Kalbslederarmband, mit dem Schriftzug PANERAI, ergänzt diesen kraftvollen Zeitmesser perfekt. Auch unter schlechtesten Bedingungen lässt sich das lumizierende Ziffernblatt ohne Probleme ablesen. Das schwarze Ziffernblatt ist mit Stunden und Minuten Zeiger, sowie einen Zeiger für die kleine Sekunde bzw. einer 24 Stunden Anzeige auf der 9 Uhr Position, verziert. Außerdem befindet sich eine Datumsanzeige auf der 3 Uhr Position und eine lineare Gangreserveanzeige auf der 6 Uhr Position. Der transparente Gehäuseboden ist eine effektvolle Ergänzung. Durch Ihn ist das Kaliber P.2002, mit einer Gangreserve von 8 Tagen, gut sichtbar. 

tag Marke
Panerai
references Referenz
PAM00233
cube Material
rostfreier AISI 316L-Stahl
glass Glas
Saphirglas
water Wasserdicht
bis 100 Meter / 10 bar
movement Uhrwerk
Handaufzug
expand Durchmesser
44 mm
Tab Hero
Italiensches Design trifft Schweizer Uhrmacherkunst!"
Jan Bauer, Blome Uhren Berater
 

Armband

Echtleder

Bei Leder handelt es sich um eine durch Gerbung haltbar gemachte Tier Haut. Durch diesen Prozess wird die natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten. In der anfänglichen Geschichte wurden die Häute und Felle mit Fetten und Ölen eingerieben, um Sie als Schutz vor Kälte und Nässe zu verwenden. Mit der Zeit entstanden immer wieder verbesserte Produktionstechniken, die Leder zu einem langlebigen und strapazierfähigen Endprodukt machten. Heute gibt es eine Vielzahl von Lederarten mit unterschiedlichsten Lederoberflächen.

Art des Werkes

Art des Werkes

Manufakturkaliber

Uhrwerke, welche zu großen Teilen oder vollständig vom Hersteller entwickelt und angefertigt werden nennt man Manufakturkaliber. 

Uhrenglas

Uhrenglas

Saphirglas

Uhrgläser aus einem künstlich/ synthetisch erzeugten Korund werden Saphirgläser genannt. Sie sind deutlicher härter und kratzfester als herkömmliche Uhrgläser und daher resistent gegenüber äußeren Einwirkungen. Dies macht Sie zu sehr langlebigen Uhrengläsern. Trotz der Härte sind Saphirgläser bruchempfindlich.

Werksspezifika

Werkspezifika

Handaufzug

Ein mechanisches Uhrwerk, welches seine Antriebskraft durch den jeweiligen Träger über das Drehen der Aufzugkrone vermittelt bekommt. Die herkömmliche Gangautonomie bei Handaufzugsuhren beträgt etwa 40 Stunden, bei Uhren mit größeren oder mehreren Federhäusern als Kraftspeicher kann sie aber auch ein oder mehrere Wochen bis zu einem Monat betragen.

Gehäuse

Material
rostfreier AISI 316L-Stahl
Gehäuseform
quadratisch
Wasserdicht
bis 100 Meter / 10 bar
Durchmesser
44 mm
Zifferblatt
Schwarz mit fluoreszierenden Ziffern
Glas
Saphirglas

Armband

Uhrenband
Lederarmband
Bandart
Kalbslederarmband mit Schriftzug PANERAI
Verschlusstyp
Dornschließe

UhrWerk

Uhrwerk
Handaufzug
Kalibername
Panerai P.2002
Uhrwerkfunktion
Stunde, Minute, Datum, Kleine Sekunde, Chronograph, Heimat und Zonenzeit
Halbschwingungen pro Stunde
28 800
Gangreserve
Uhrwerk Abmessungen
31.0 mm
Stein Anzahl
21
Weitere Besonderheiten
24 Stunden Anzeige, Vollständige Eigenfertigung
Panerai Luminor 1950 PAM00233 8 Days GMT

Pflege

Eine regelmäßige Revision, nach Herstellerangaben, stellt die einwandfreie Funktion sicher. Hierbei wird die Uhr gereinigt und u.a. neu geölt. Eine Revision sollte alle 3 bis 5 Jahre durchgeführt werden. Der genaue Zeitabstand hängt von verschieden Faktoren ab. Die Wasserdichtigkeit von Uhren bezieht sich auf einen Prüfdruck für eine bestimmte Zeit. Zum Schwimmen sind Uhren mit einem Prüfdruck von 10 Bar geeignet (DIN-Norm 8310). Die Dichtigkeit sollte alle zwei Jahre überprüft werden. Das Gehäuse und Armbänder aus Metall können mit Seife, warmem Wasser und einer weichen Bürste gereinigt werden. Panerai Armbänder aus Leder und Stoff sind mit warmem Wasser zu waschen und bei Zimmertemperatur zu trocknen. Waschen Sie das Armband nach jedem Bad im Meer oder Schwimmbad sorgfältig mit klarem Wasser ab. 

Garantie

Alle Panerai Uhren haben eine zweijährige Garantie, die sämtliche bereits zum Kaufzeitpunkt bestehenden Material- oder Fertigungsschäden abdeckt. Die Garantiebedingungen sowie Ausnahmen, entnehmen Sie bitte Ihrem Ursprungs- und Garantiezertifikat.