• — 70 Jahre nur Uhren
    • Erfahrung seit 1947
    • Reines Uhrenfachgeschäft - kein Schmuck- und Uhrenladen
    • Langjährige Beziehungen zu den welt-besten Uhrenmanufakturen
  • — Originalware vom Hersteller
    • Offizieller Konzessionär aller Marken
    • Uhren mit 100% Herstellergarantie und Service
    • Keine Graumarktbörse
    • Alle Uhren lagernd  + sofort verfügbar
  • — Große Werkstatt
    • Eigene Uhrmacherwerkstatt im Haus
    • 8 Meister / Uhrmacher
    • Zertifizierte Werkstatt aller Marken
    • 100.000 Ersatzteile auf Lager
  • — BESTER VERSAND 
    • Alle Produkte sofort lieferbar
    • Bis 17:00 Uhr next-day / bis 30KM same-day
    • Versand 100% allianzversichert
    • 14-Tage Widerrufsrecht
13.500,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. 19% MwSt.

Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph Ref.186T170

Diese Uhr ist nicht mehr oder noch nicht auf Lager. Sie interessieren sich für diese Uhr? Dann kontaktieren Sie uns gerne bzgl. einer Lieferzeitanfrage.

Q186T170

Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph Ref.186T170

Die Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph aus Titan ist eine Taucheruhr der extra Klasse. Sie hält einen Druck bis zu 1000 Meter Wassertiefe stand und durch ein Kompressionsschlüssel-System ist kein Tauchgang ein Problem. Die stilvolle Aufteilung der Funktionen schafft ein gut ablesbares Ziffernblatt. Besonders die blau-weiße Gangreserveanzeige ist ein einzigartiges Detail. Auf der 6 bzw. 9 Uhr Position befinden sich zwei Chronographen Zähler. Ein Zeitmesser der, die Herzen jedes Taucher höher schlagen lässt.

Marke
Jaeger-LeCoultre
Referenz
Q186T170
Gehäuse
Titan
Glas
Saphirglas
Wasserdicht
bis 1000 Meter / 100 bar
Uhrwerk
Automatikaufzug
Durchmesser
44 mm
Tab Hero
Schöne Uhr!"
Nicole Blome-Hardorp, Blome Uhren
 

Besonderheiten

Taucheruhr

Die Taucheruhr ist eine für den Tauchsport konzipierte Armbanduhr, welche bestimmte, festgelegte Bedingungen erfüllen muss, um sich so nennen zu dürfen. Hierzu zählt unter anderem ein wasserdichtes Gehäuse mit einer Wasserdichtigkeit von mindestens 200m/20 bar, eher 30 bar und höher; einer einseitig drehbaren und einrastenden Drehlünette zum Ablesen der Tauch- und Dekompressionszeit, ein deutliches Zifferblatt mit guter Ablesbarkeit, einem Sekundenzeiger oder einer anderen Vorrichtung zur Feststellung der Betriebsfähigkeit der Uhr sowie ein robustes und dem Anlass entsprechend gestaltetes Uhrgehäuse und –band. Viele Taucheruhren haben bereits Kultstatus und erfreuen sich auch außerhalb des professionellen Tauchsports großer Beliebtheit.

 

Komplikation

Chronograph

Ein Chronograph oder Chronoskop ist eine Uhr, die zusätzlich ein angefügtes Zählwerk besitzt, mit welchem Zeitspannen abgestoppt werden können. Über im Gehäuse angebrachte Drücker kann sowohl Start- Stopp- und  Nullstellung erfolgen.  Zu dem Sekunden- zählzeiger aus der Mitte kommt mindestens ein Minutenzählzeiger und vielfach auch ein Stunden- zähler. Die Darstellung dieser Anzeigen erfolgt auf kleinen Hilfszifferblättern, welche man „Totalisatoren“ nennt. 

Material

Material

Titan

Reines Titan kommt in der Erde kaum vor und ist aufgrund seiner chemischen Eigenschaften sehr gefragt. Es zeichnet sich durch eine glänzend, feste aber dennoch dehnbare Struktur aus. Diese ist zusätzlich äußerst korrosions- und temperaturbeständig. Es ist daher besonders für Anwendungen geeignet, bei denen es auf hohe Korrosionsbeständigkeit, Festigkeit und geringes Gewicht ankommt. Aufgrund des komplizierten Herstellungsprozesses ist reines Titan 35mal teurer als verbreitete Stahllegierungen.

Werksspezifika

Werkspezifika

Datum

Die Datumanzeige ist bei einer Uhr eine Funktion, welche zusätzlich zur Zeitangabe auch noch das Datum, oder auch Wochentag und Datum in unterschiedlicher Weise darstellt: als Zeiger aus der Mitte oder auf einem kleinen Hilfs- zifferblatt, oder aber durch eine drehende Scheibe, welche durch ein kleines Fenster im Zifferblatt sichtbar ist. Die Angabe des Datums findet sich bei frühen astronomischen Uhren im 16. Jahrhundert zuerst, dann bei Großuhren und erst seit etwa 1940/50 vermehrt an Taschen- und Armbanduhren

Gehäuse

Gehäuse
Titan
Gehäuseform
rund
Wasserdicht
bis 1000 Meter / 100 bar
Durchmesser
44 mm
Dicke
16.5 mm
Zifferblatt
Schwarz, Leuchtziffern und -zeiger
Glas
Saphirglas

Armband

Uhrenband
Titanarmband
Verschlusstyp
Faltschließe

UhrWerk

Uhrwerk
Automatikaufzug
Kalibername
Jaeger-LeCoultre 751D
Uhrwerkfunktion
Stunde, Minute, Sekunde, Datum, Chronograph
Halbschwingungen pro Stunde
28 800
Gangreserve
65 h
Stein Anzahl
41
Weitere Besonderheiten
Taucherlünette, Pulsmeser
Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph Ref.186T170

Pflege

Eine regelmäßige Revision, nach Herstellerangaben, stellt die einwandfreie Funktion sicher. Hierbei wird die Uhr gereinigt und u.a. neu geölt. Eine Revision sollte alle 3 bis 5 Jahre durchgeführt werden. Der genaue Zeitabstand hängt von verschieden Faktoren ab. Die Wasserdichtigkeit von Uhren bezieht sich auf einen Prüfdruck für eine bestimmte Zeit. Zum Schwimmen sind Uhren mit einem Prüfdruck von 10 Bar geeignet (DIN-Norm 8310). Die Dichtigkeit sollte einmal im Jahr überprüft werden. Das Gehäuse und Armbänder aus Metall können mit Seife, warmem Wasser und einer weichen Bürste gereinigt werden. Nach jedem Bad im Meer oder Schwimmbad sorgfältig mit klarem Wasser abwaschen und vermeiden Sie den Kontakt zu Chemikalien jeglicher Art. Bei einem Lederarmband gilt es den Kontakt mit Wasser zu vermeiden.

Garantie

Alle Jaeger- Le Coultre Uhren haben eine zweijährige Garantie, die sämtliche bereits zum Kaufzeitpunkt bestehenden Material- oder Fertigungsschäden abdeckt. Die Garantiebedingungen sowie Ausnahmen, entnehmen Sie bitte Ihrem Ursprungs- und Garantiezertifikat.