4.450,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. 19% MwSt.

oder

- Auf Lager -

Cartier Ballon Bleu 28mm W69010Z4

W69010Z4

Cartier Ballon Bleu 28mm W69010Z4

Prägnant ist die Ballon Bleu de Cartier ohne Zweifel. Die Armbanduhr mit der charakteristischen Lünette, die gleichzeitig die blaue Krone (Saphir-Cabochon) umschließt und sogar in das Zifferblatt hinein reicht, überzeugt durch elegante gewölbte Linienführung. Dazu passt natürlich die für Cartier typische römische Beschriftung des versilberten Flinqué-Zifferblatt mit Zeigern in Schwertform. Das Edelstahlgehäuse wird durch ein passendes Edelstahlarmband abgerundet. Atmosphärisch leicht im Design und fest verankert in der gewohnten Qualität des Hauses Cartier.

tag Marke
Cartier
references Referenz
W69010Z4
cube Material
Edelstahl
glass Glas
Saphirglas
water Wasserdicht
bis 30 Meter / 3 bar
movement Uhrwerk
Quarz
expand Durchmesser
28.6 mm
Tab Hero
Schöne Uhr!"
Nicole Blome-Hardorp, Blome Uhren
Material

Material

Edelstahl

Stahl, der eine bestimmte Menge an Schwefel und Phosphor nicht überschreitet, wird als Edelstahl bezeichnet. Dieser weist einen bestimmten Reinheitsgrad auf, was für eine hohe Qualität und Robustheit steht. Gehäuse aus Edelstahl zählen zu den widerstandsfähigsten Materialien und trotzen äußeren Umwelteinflüssen am besten. 

Uhrenglas

Uhrenglas

Saphirglas

Uhrgläser aus einem künstlich/ synthetisch erzeugten Korund werden Saphirgläser genannt. Sie sind deutlicher härter und kratzfester als herkömmliche Uhrgläser und daher resistent gegenüber äußeren Einwirkungen. Dies macht Sie zu sehr langlebigen Uhrengläsern. Trotz der Härte sind Saphirgläser bruchempfindlich.

 

Wasserdicht

Wasserdicht 30m / 3 bar

Die Bezeichnung 3 bar in Bezug auf die Wasserdichtigkeit von Uhren bezieht sich auf einen Prüfdruck von 3 bar für eine bestimmte Zeit. Dieser Druck entspricht nach der DIN-Norm 8310 dem Druck von 30 Metern Wassersäule auf den zu prüfenden Gegenstand. Uhren mit dieser Dichtigkeitsangabe sind wasserabweisend oder Spritzwassergeschützt und dürfen auf keinen Fall längere Zeit mit Wasser in Kontakt kommen. Das Duschen, Baden und Tauchen ist mit Uhren dieser Dichtigkeit nicht vorgesehen.

Werksspezifika

Werkspezifika

Quarz

Das Zeitsignal in einer Quarzuhr wird von einem piezoelektrisch schwingenden Quarz geliefert, der im Gegensatz zur Unruh in einer mechanischen Uhr – deutlich höhere Gangergebnisse liefert. Als Antrieb dient statt einer Zugfeder wie in der mechanischen Uhr eine Batterie als Energiespeicher. 

Gehäuse

Material
Edelstahl
Gehäuseform
rund
Wasserdicht
bis 30 Meter / 3 bar
Durchmesser
28.6 mm
Dicke
9.35 mm
Zifferblatt
Versilbertes Opalin-Zifferblatt
Glas
Saphirglas

Armband

Uhrenband
Edelstahlarmband
Verschlusstyp
Faltschließe

UhrWerk

Uhrwerk
Quarz
Kalibername
Quarzuhrwerk Kaliber Cartier 057
Uhrwerkfunktion
Stunde, Minute
Stein Anzahl
4
Weitere Besonderheiten
Krone aus blauem Saphir-Cabochon

Pflege

Eine regelmäßige Revision, nach Herstellerangaben, stellt die einwandfreie Funktion sicher. Hierbei wird die Uhr gereinigt, und u.a. neu geölt. Eine Revision sollte alle 5 Jahre durchgeführt werden. Der genaue Zeitabstand hängt von verschieden Faktoren ab. Die Wasserdichtigkeit von Uhren bezieht sich auf einen Prüfdruck für eine bestimmte Zeit. Zum Schwimmen sind Uhren mit einem Prüfdruck von 10 Bar geeignet (DIN-Norm 8310). Die Dichtigkeit sollte alle zwei Jahre überprüft werden. Das Gehäuse kann mit einen trockenen, weichen Tuch oder einer weichen Bürste gereinigt werden. Waschen Sie das Armband nach jedem Bad im Meer oder Schwimmbad sorgfältig mit klarem Wasser ab und vermeiden Sie den Kontakt zu Chemikalien jeglicher Art. Bei Lederbänder sollte grundsätzlich der Kontakt mit Wasser vermieden werden, da diese zu einer schnelleren Abnutzung führen kann.

Garantie

Alle Cartier Uhren haben eine zweijährige Garantie, die sämtliche bereits zum Kaufzeitpunkt bestehenden Material- oder Fertigungsschäden abdeckt. Die Garantiebedingungen sowie Ausnahmen, entnehmen Sie bitte Ihrem Ursprungs- und Garantiezertifikat.