facebook-pixel

James Bond Spectre

Omega

Omega-Bond-Seamaster-Spectre-header

Sein Name ist Bond, James Bond! Nach "Casino Royale", "Ein Quantum Trost" und "Skyfall" kehrt Daniel Craig ab dem 6. November 2015 mit dem neuen Film "Spectre" ein weiteres Mal als Geheimagent im Dienste ihrer Majestät in die Kinos.

Lange wurde ein Geheimnis daraus gemacht, welche Uhr James Bond in "Spectre" tragen wird. Welchen Stil und welche Farben würden es werden? Doch es ist wieder eine Omega Seamaster. Dabei überrascht das Ergebnis nicht einmal, weil der Agent Ihrer Majestät schon seit "Golden Eye" aus 1995 der Seamaster Linie stets treu geblieben ist.

Doch diesmal handelt es sich um eine ganz besondere, limitierte Version. Die "Seamaster 300 Spectre Limited Edition" ist fast ganz schwarz und dunkelgrau. Der Look des limitierten Zeitmessers mit NATO-Stoffarmband und einer drehbaren Lünette wirkt sportlich und elegant zugleich. In der Bandschlaufe ist als besonderer Hingucker das 007-Logo eingeprägt.

Die Seamaster passt auf jeden Fall zu James Bond und seinem Outfit. Daniel Craig konnte sich bei einem Besuch der Omega-Uhrenmanufaktur in Villeret persönlich davon überzeugen, wie das Modell gefertigt wird. Craig, der privat auch ein großer Uhrensammler ist, zeigte sich von der Fertigung der Uhren zutiefst beeindruckt. Ihn bewegte besonders, dass die Meisterwerke von Grund auf gefertigt werden. Angefangen aus dem Nichts entsteht plötzlich eine voll funktionierende Uhr, so Daniel Craig. Ihn faszinierten das Erleben technischer Finesse und die Geschichte, die in jede der Uhren eingeflossen ist.


Omega-Bond-Seamaster-Spectre-02

Das runde Gehäuse der neuen Omega wurde aus Edelstahl angefertigt. Die Keramiklünette, welche durch eine Zwölf-Stunden-Skala abgerundet wird, ist beidseitig drehbar. Besonderes Merkmal ist der in der Mitte befindliche Lollipop-Sekundenzeiger. Seriennummer und Spectre-Logo sind auf der Rückseite des Meisterwerkes eingraviert.

Angetrieben vom Omega Master Co-Axial Caliber 8400 ist das limitierte Meisterwerk gegenüber Magnetfeldern von über 15.000 Gauß unempfindlich. Die Uhr steht für Präzision, Stabilität und Haltbarkeit und besitzt eine Gangreserve von 60 Stunden.

Die "Omega Seamaster 300 Spectre Limited Edition" wird für James Bond zuverlässiger Begleiter sein. Für Uhrenliebhaber ist sie ab September in einer auf 7.007 Exemplare limitierten Auflage erhältlich.

 
Erhalten Sie neue Infos aus der Uhrenwelt mit unserem Newsletter
Durch Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

© 2019 - 2021 Blome Uhren