Carrera Chrono GMT

TAG Heuer

TAG-Heuer-Carrera-Chronograph-GMT-Heuer-02-header

TAG Heuer Carrera Chornograph GMT - ein Reisebegleiter

TAG Heuer präsentiert eine neue Version seines Manufakturwerks mit GMT-Funktion. Ein Instrument, das der Reise- und Abenteuerlust der jungen Generation gerecht wird.

Die TAG Heuer Carrera Kollektion verkörpert die Avantgarde, von ihrer Lancierung im Jahr 1963 an bis zur brandneuen Linie, und umfasst innovative Modelle wie die ultramoderne Connected Modular. 2018 feiert sie ihr 55-jähriges Jubiläum.

Dies ist eine großartige Gelegenheit für die Schweizer Uhrenmarke, eine neue Chronographen-Version mit GMT-Funktion einzuführen. Dieses neue Modell greift die Design-Codes und die DNA der Heuer Carrera auf und erscheint mit dem originalen „3-6-9“ Zähler-Design von 1963.

Die Chronographen-Minuten und -Stunden befinden sich bei 3 und 9 Uhr, mit der permanenten kleinen Sekunde bei 6 Uhr und dem Datumsfenster bei 4:30 Uhr. Ergänzt werden diese Anzeigen von einer GMT-Funktion. Es ist das erste Mal, dass TAG Heuer seinem prestigeträchtigen Manufakturwerk diese Komplikation hinzugefügt hat.


TAG Heuer

Carrera Heuer 02 GMT

CBG2A1Z.BA0658

Ref. CBG2A1Z.BA0658 - TAG Heuer Carrera Heuer 02 GMT - Anlässlich des 55. Geburtstags der Heuer Carrera präsentiert TAG Heuer heute eine neue TAG Heuer Carrera mit seines Heuer 02 Manufakturwerks und GMT-Funktion. - Ein unverzichtbares Instrument für die junge reise- und abenteuerlustige Generation von heute. - Die TAG Heuer Carrera-Kollektion, die seit ihrer Erschaffung im Jahr 1963 über die ultramoderne Connected Modular bis zur neuen Produktreihe Heuer 02 für Avantgarde steht, feiert 2018 ihren...
Alle Produktdetails

Die zweite Zeitzone, eine besonders praktische Funktion, kann über die Krone eingestellt werden und lässt sich anhand des rot lackierten Zeigers und der Keramiklünette in Schwarz und Blau ablesen, die über eine 24-Stunden-GMT-Skala verfügt. Um eine optimale Ablesbarkeit sicherzustellen, wurde der GMT-Zeiger in einer sekundären Position platziert – zwischen dem Stunden- und Minutenzeiger –, sodass er sich über die Indizes hinweg über die GMT-Skala bewegt.
Das Manufakturwerk, das durch das skelettierte Zifferblatt bewundert werden kann, befindet sich in einem soliden 45-mm-Gehäuse aus Edelstahl, das eine Wasserdichtigkeit von 10 ATM (entspricht einer Tiefe von etwa 100 Metern) bietet. Das ebenso kühne wie edle Modell zeugt auf markante Weise von der hochwertigen und avantgardistischen Technologie der Schweizer Uhrenmarke.

 
Erhalten Sie neue Infos aus der Uhrenwelt mit unserem Newsletter
Durch Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.

© 2019 Blome Uhren